Die Lösung - bedarfsgerecht und wirtschaftlich.
Produkte / Chlorgasdosierung / Abluftwäscher

Abluftwäscher

Neutralisiert Chlorgas bei Leckage in Betriebsräumen

Sollte es zu einem Gasunfall durch unsachgemäße Bedienung kommen, ist dies der Einsatzfall für den Abluftwäscher von Alltech.

Zur Neutralisation wird zum Beispiel Natronlauge eingesetzt. Diese wird mit einer Zirkulationspumpe in den Wäscher gepumpt. Die Abluft wird mit einem Ventilator eingesaugt und im Gegenstrom im Waschturm neutralisiert.

Die Leistung von Zirkulationspumpe und Absaugventilator wird in Abhängigkeit von der Chlorgas-Konzentration in der Raumluft geregelt.

Abluftwäscher, komplett vormontiert

Der Abluftwäscher besteht im wesentlichen aus

  • 2 Behältern aus PE für die Waschflüssigkeit,  mit Niveauanzeige. 
  • Waschturm aus PE mit Füllkörpern und Kontrollfenstern 
  • Zirkulationspumpe für Waschflüssigkeit, ausgeführt als Tauchpumpe, eingebaut in Behälter für Waschflüssigkeit.
  • Zirkulationsleitung mit Durchflussmesser, einstellbarem Grenzkontakt und Verteilerdüse.  
  • Abluftleitung mit Manschette und Tropfenabscheider mit Rücklaufleitung für Kondensat.
  • Absaug-Ventilator aus PE mit Frequenzregelung

 Der Abluftwäscher ist komplett vormontiert und werksseitig einem vollständigen Funktionstest unterzogen.

 

Abluftwäscher