Die Lösung - bedarfsgerecht und wirtschaftlich.
Produkte / Löseanlagen / für Granulat und Pulver / Zwei-Kammer-Pendel-Anlage SOLVIMAT

Zwei-Kammer-Pendel-Anlage SOLVIMAT

Zuverlässig und einfach zu bedienen.

SOLVIMAT zeichnet sich durch einfache Bedienung aus und ist als Zweikammer-Pendelanlage ausgeführt. Einsatzgebiete sind zum Beispiel die Aufbereitung von Kalkmilch, Alusulfat, Harnstoff, Eisensalzen u.v.m. Ein wesentlicher Vorteil der SOLVIMAT ist, dass sie Schüttgut unterschiedlichster Körnung – von feinpulvrig bis klumpig – und verschiedenster Produktqualität zuverlässig zu Suspensionen oder Lösungen aufbereitet. Die Lösung wird im Batch-Betrieb angesetzt und ermöglicht dadurch auch das Einhalten der erforderlichen Löse- oder Reifezeiten. Zudem erlaubt das Zweikammer-Prinzip die kontinuierliche Entnahme. Vorteilhaft ist auch das variable Handling mit Säcken oder BIG-BAGs. Die Ausstattung mit Touch-Screen erleichtert die intuitive Bedienung. Der Wartungsaufwand ist minimal.

Fakten SOLVIMAT:

Daten:

  • Anlagenleistung (wählbar): bis max. 3000 l/h gebrauchsfertige Lösung/Suspension
  • Tankvolumen: 2 x 3000 l
  • Produktbeschickung (wählbar): für staubfreie Produkte nur mit Gitterrostauflage oder zusätzlich mit Absaugvorrichtung für staubende Produkte. Die Beschickung mit Trockengut erfolgt manuell. Die Entnahme wird automatisch auf den zweiten Behälter umgeschaltet.
  • Betriebsspannung: 400 V, 50 Hz
  • Betriebswasser: 3 bar
  • Druckluft: 6 bar
  • Anlage komplett mit Schaltschrank, verkabelt und verrohrt

Ausrüstung und Funktionsweise wie im Fließbild SOLVIMAT beschrieben (unter Downloads).

Downloads:

SOLVIMAT
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Ok