Die Lösung - bedarfsgerecht und wirtschaftlich.

Zwei-Kammer-Pendel-Anlage CONTINUFLOC

Vollautomatisch Polyelektrolyte aufbereiten.

Die Aufbereitungsanlage CONTINUFLOC zeichnet sich durch eine optimale Pulver- bzw. Konzentratmischung und einen maximalen Wirkungsgrad aus. Daraus ergibt sich ein reduzierter Material- und Ressourcenverbrauch.

Fakten CONTINUFLOC:

Daten:

  • Anlagenleistung (wählbar): von max. 1.000 l/h bis max. 16.000 l/h gebrauchsfertige Lösung
  • Lösungskonzentration: von 0,05 bis 1,5%ig einstellbar, bei einer maximalen Viskosität von 5.000 cP
  • Reifezeit: vgl. Leistungsdiagramm CONTINUFLOC
  • Betriebswasser: technisch rein, min. 3 bar
  • Anlage komplett mit Schaltschrank, verkabelt und verrohrt

Ausrüstung und Funktionsweise siehe Fließschema CONTINUFLOC (unter Downloads).

Zubehör:

  • Beschickungssysteme für Schüttgüter (in Pulver- oder Granulatform); z. B. Big-Bag-Stationen oder pneumatische Förderung 
  • PE-Konzentrat-Dosier- und Lösevorrichtung 
  • Nachverdünnungen 
  • Lösungsdosierungen

Downloads:

Sie wollen die Aufbereitungsanlage CONTINUFLOC für ein anderes Einsatzgebiet verwenden? Sprechen Sie uns an.

Touchpanel
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Ok